Trennungsberatung

Trennungsberatung


Ziel ist, eine partnerschaftliche Trennung zu erreichen und einen „Rosenkrieg“ zu verhindern..


„Es gibt tausend Gründe alles beim Alten zu lassen – und nur einen, doch endlich etwas zu ändern: Du hältst es einfach nicht mehr aus!“ Graffiti Spruch

Trennung analysieren


Zu Beginn der Trennungsphase fühlen sich die meisten Paare wie gelähmt und haben oft das Gefühl „neben sich zu stehen“. Im ersten gemeinsamen Gespräch zu zweit oder zu dritt erfassen und analysieren wir die Trennungssituation in der Sie sich befinden. Dies werden Sie bereits als deutliche  Entlastung empfinden.

Situation stabilisieren


Ziel der weiteren Gespräche ist es, Sie psychisch zu stabilisieren, damit Sie den Boden unter den Füßen wieder gewinnen und Ihre Gefühle unter Kontrolle bringen können. Sie lernen mit Ihrer Trauer und Wut, Ihren Schuldgefühlen und Schuldzuweisungen umzugehen und mit den bestehenden Spannungen zu leben.

Lebensperspektiven eröffnen


In den weiteren Sitzungen unterstütze ich Sie dabei, Ihre Trennung zu verarbeiten, daran zu wachsen und persönlich zu reifen. Denn: Ist Ihnen eine gute Trennung gelungen, können Sie eine neue Beziehung ohne die alten Themen beginnen.


Auch ein Ende kann ein Anfang sein.


Die meisten Paarbeziehungen lassen sich in der Krise wieder entwickeln und fördern. Doch in manchen Fällen kann das Ziel beim besten Willen nicht sein, dass ein Paar um jeden Preis zusammen bleibt. In diesem Fall ist auch eine positiv begleitete Trennung als Erfolg zu werten. Denn es macht einen sehr großen Unterschied, ob ein Paar auseinander bricht oder auseinander geht.


Trennungsberatung hilft, sich im Guten zu trennen.


Trennung muss nicht gleichbedeutend mit Scheitern sein. Trennung kann auch positiv gestaltet werden. Dabei ergeben sich zahlreiche Fragen: „Wie können wir uns so trennen, dass sich am Ende niemand als Verlierer fühlt? Dass Kinder nicht ihre Eltern verlieren? Dass etwas, das in Liebe begonnen hat, nicht in einem Scherbenhaufen endet?“


Trennungsberatung für Ehepaare

Vermeiden Sie die unschönen Seiten der Trennung

Als Mediator unterstütze ich Sie in der Trennungsberatung dabei, diese Fragen zu beantworten und den eigenen Weg zu finden, sich im Guten zu trennen. Ich helfe Ihnen dabei, eine partnerschaftliche Trennung zu gestalten, die nicht zum Rosenkrieg ausartet.